fbpx

Bosnien und Herzegowina: Ein attraktiver Ort für Nearshoring

Gocloud.group facebook logo
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Bosnien und Herzegowina ist aufgrund der niedrigen Kosten für qualifiziertes Personal und einer großen Zahl gut ausgebildeter, zweisprachiger und qualifizierter Fachkräfte zu einem attraktiven Standort für Nearshoring geworden.

Bosnien und Herzegowina produziert derzeit in hohem Maße qualifizierte Kandidaten, darunter Buchhalter, Grafikdesigner, Kundenbetreuer, Personalverwalter und Juristen.

Das Land verfügt über hochqualifizierte Arbeitskräfte, was ihm einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Outsourcing-Destinationen verschafft, wo die Tarife zwar billiger sind, Sie aber mehr Zeit damit verbringen können, Kommunikations- und kulturelle Schwierigkeiten zu überwinden und Ihre Botschaft zu vermitteln.

BiH verfügt über ein breites Spektrum an talentierten Mitarbeitern. Mehrsprachigkeit ist nicht die Ausnahme, sondern die Regel. Die dominierenden Sprachen sind Englisch und Deutsch.

Viele Kandidaten verfügen über hochgradig übertragbare Fähigkeiten und ziehen gerne andere Bereiche in Betracht.

Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Sehen Sie sich den ABSL-Teaser des jährlichen Länderberichts für BiH an: https://absl.ba/publications-2/

Neueste Kommentare

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.