fbpx

Bezahlte Online-Veranstaltung als neues Instrument zur Generierung von Einnahmen

Gocloud.group facebook logo
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Bezahlte Online-Events, d.h. Facebook bezahlte Online-Events, sind ein neues digitales Marketingprodukt, das die Möglichkeit der Erstellung von Online-Events, E-Transaktionen, Zielgruppen und mehr auf der SMM-Plattform bietet.

Facebook, als universeller Vertreter und Initiator des Social Media Marketing (SMM), analysiert kontinuierlich die Bedürfnisse von Kunden und Unternehmen in der Zeit von Covid-19 und stellt ein neues Tool für SMB (kleine und mittlere Unternehmen) vor – bezahlte Online-Veranstaltungen!

Covid-19 hat wirtschaftliche Veränderungen auf globaler Ebene sowie Veränderungen im Verhalten von Käufern und Nutzern von Produkten und Dienstleistungen in vielen Branchen bewirkt. Die Zeit der Pandemie erfordert eine Anpassung der Unternehmen und des Managements an neue Bedingungen und Verhaltensmodelle der Zielgruppen des Marktes. Wir sind Zeugen der historischen Expansion und Entwicklung von Online-Märkten und -Unternehmen, die zu einer beschleunigten Globalisierung und niedrigeren Geschäftskosten führen. Lebensmitteleinkäufe, Kleiderkauf, Online-Meetings, Online-Filmfestivals, Online-Konzerte und sogar Online-Treffpunkte mit Freunden sind bereits Teil des täglichen Lebens. Facebook, als führendes soziales Netzwerk und eines der erfolgreichsten Unternehmen weltweit, bietet die Möglichkeit, bezahlte Online-Veranstaltungen zu organisieren – ein Service, für den ihre Vertreter garantieren, dass er mindestens ein Jahr lang kostenlos ist! Das Tool hilft kleinen und mittleren Unternehmen, Pandemien zu überleben und durch die Monetarisierung von Kursen und Online-Veranstaltungen Einnahmen zu erzielen.

Daher sind bezahlte Online-Veranstaltungen kostenlose Produkte, die es Unternehmen, Pädagogen, Agenturen, Vermarktern und Schöpfern ermöglichen, bezahlte Veranstaltungen oder Kurse online zu organisieren und die Chance haben, 100% der generierten Einnahmen zu behalten. Die einzige Ausnahme ist iOS, bei dem die Ersteller von Veranstaltungen 30% der gesamten generierten Einnahmen aufgeben müssen, um die App-Store-Steuer zu bezahlen.

Die Einrichtung eines kostenpflichtigen Veranstaltungsdienstes umfasst die Veranstaltung, die Möglichkeit der Werbung, den Ticketverkauf sowie den Zahlungsvorgang. Unternehmen und andere Ersteller können unter dem folgenden Link überprüfen, ob sie die Kriterien für die Einrichtung von bezahlten Online-Veranstaltungen erfüllen.

Falls Sie eine Online-Veranstaltung erstellen möchten, haben Sie die Möglichkeit, benutzerdefinierte Inhalte zu erstellen und diese organisch oder durch bezahlte Anzeigen zu bewerben, und der Kauf von Tickets muss über das von Facebook bereitgestellte System erfolgen. Natürlich müssen Sie ein Transaktionskonto verknüpfen, auf das Sie Zahlungen erhalten, und Sie müssen die Monetarisierungsregeln von Firmenpartnern befolgen. Für jede Veranstaltung oder Klasse, die Sie erstellen werden, können Sie ein benutzerdefiniertes Publikum auswählen, dem Sie sie präsentieren werden.

Viele kleine und mittlere Unternehmen haben begonnen, dieses kostenlose Tool zu nutzen, und sie sind begeistert und haben großartige Bewertungen abgegeben. Experten haben Konferenzen, Sportwettkämpfe, Koch- und Erziehungskurse, Therapiesitzungen und viele andere Veranstaltungen abgehalten.

Die GoCloud.group, als eines der führenden europäischen virtuellen Unternehmen für Business Process Outsourcing (BPO), wird auf jeden Fall die Vorteile von bezahlten Online-Veranstaltungen analysieren und die aktuellen Trends auf dem Weltmarkt verfolgen. Das Tool wird in ganz Europa, den USA, Teilen Asiens, Mexiko und Kanada angeboten.

Bezahlte Online-Veranstaltungen sind eine Neuheit in der Marketingwelt und möglicherweise ein großartiges Instrument zur Erzielung eines bedeutenden Einkommens für kleine und mittlere Unternehmen, Pädagogen, Künstler, Marketingagenturen und andere Schöpfer. Das Tool ermöglicht das Hochladen von Videoinhalten sowie Live-Streaming-Veranstaltungen, die zusätzliche Vorteile bieten. Auf diese Weise werden soziale Medien den Prozess der Normalisierung von Online-Veranstaltungen erleichtern und sie werden von den Benutzern besser akzeptiert.

Neueste Kommentare

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.